Cornelia Staritz

Dr.in Cornelia Staritz
Senior Researcher
Tel.: +43 1 317 40 10 – 116  
E-Mail: c.staritz@oefse.at
Sensengasse 3, 1090 Wien

Cornelia Staritz ist Ökonomin mit den Forschungsschwerpunkten Internationaler Handel, Globale Wertschöpfungsketten und Produktionsnetzwerke, Privatsektorentwicklung und Rohstoffe & Entwicklung. Sie ist seit Mai 2011 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der ÖFSE tätig. Sie ist weiters Research Associate bei Policy Research on International Services and Manufacturing (PRISM) am Department of Economics der University of Cape Town.


Arbeitsgebiete:

  • Entwicklungsökonomie und -politik
  • Internationaler Handel
  • Globale Wertschöpfungsketten und Produktionsnetzwerke
  • Privatsektorentwicklung 
  • Rohstoffe & Entwicklung

Vita:


Beruflicher Werdegang

  • Policy Research on International Services and Manufacturing (PRISM) (seit 01/2013)
  • Österreichische Forschungsstiftung für Internationale Entwicklung (seit 05/2011)
  • International Trade Department, Weltbank, Washington D.C. (10/2008-10/2010)
  • DOC-team Stipendium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (2006-2008)
  • Fulbright Stipendium für ein Doktorat in den USA (2005-2006)
  • Institut für Außenwirtschaft und Entwicklung, Wirtschaftsuniversität Wien (09/2003-08/2005)

Forschungsaufenthalte

Länder:

Bangladesch, Burkina Faso, Kambodscha, Kenia, Lesotho, Madagaskar, Mauritius, Mozambique, Rumänien, Südafrika, Sri Lanka, Swaziland

Institutionen:

  • Institut für die Wissenschaften vom Menschen (IWM), Wien
  • School for Slavonic and Eastern European Studies (SSEES), University College London (UCL), UK
  • Centre for the Study of Political Economy (CSPE), University of Manchester, UK
  • United Nations University WIDER (World Institute for Development Economics Research), Helsinki, Finland


Expertentätigkeit

  • ADA-Austrian Development Agency
  • United Nations Industrial Development Organization (UNIDO)
  • Inter-American Development Bank (IDB)
  • African Development Bank (AfDB)
  • The World Bank
  • Capturing the Gains Research Project at the University of Manchester

Lehraufträge

  • Fachhochschule bfi Wien (2011-2012)
  • Projekt Internationale Entwicklung, Universität Wien (2003-2010)
  • Wirtschaftsuniversität Wien (2003-2005)


Universitäre Ausbildung

  • Ph.D. in Economics an der New School for Social Research, New York (2008)
  • Doktorat in Volkswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien (2011)
  • Magister in Volkswirtschaftslehre und Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien (2003)

› CV (pdf)
› Publications (pdf)

Aktuelle Publikationen