Detail ÖFSE-Edition

Zurück zur Übersicht ÖFSE-Edition 10

Private Kapitlaflüsse - Weg aus der Krise?

ÖFSE (Hrsg.)

Wien, September 2000 | 3-900592-66-7

Nicht digital verfügbar!

Private Kapitalflüsse wurden in den 90er Jahren als Hoffnungsträger für eine nachhaltige Entiwicklungsfinanzierung hochgespielt. Diese Euphorie mündete spätestens bei der Krise in Südostasien in Ernüchterung. Sind nun private Kapitalflüsse der Weg aus der Krise - oder ist der Anstieg der privaten Kapitalflüsse der eigentliche Grund für die sich in den letzten Jahren häufenden Finanzkrisen? Und wie können diese Krisen vermieden werden?

Diese Fragen stellen sich die AutorInnen dieser Publikation. Mit Beiträgen von Yilmaz Akyüz (Unctad), Jörg Huffschmid (Univ. Bremen), Christian Bellak (WU-Wien), Christian Mücke (Bank Austria), Martina Neuwirth (Erlaßjahr 2000), Bruce Rich (Environmental Defense Fund), Stefan Schulmeister (Wifo-Wien), Heffa Schücking (Urgewald) und Beigewum (Beirat für gesellschafts-, wirtschafts- und umweltpolitische Alternativen).

Zurück zur Übersicht