Bernhard Tröster

Dr. Bernhard Tröster
Researcher
Tel.: +43 1 317 40 10 – 117  
E-Mail: b.troester@oefse.at
Sensengasse 3, 1090 Wien
Bernhard Tröster

Bernhard Tröster ist Ökonom mit Spezialisierung sowohl im Bereich International Entwicklung als auch Finanzmärkte. Seit Januar 2014 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter der ÖFSE. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Internationaler Handel und Rohstoffe & Entwicklung .

Arbeitsgebiete:

  • Entwicklungsökonomie und -politik
  • Internationale Handel und Freihandelsabkommen
  • Rohstoffe und Entwicklung (insbesondere Finanzialisierung und Rohstoffe)
  • Globale Wertschöpfungsketten und Produktionsnetzwerke

    Vita:


    Beruflicher Werdegang

    • Seit 2014: Researcher, Österreichische Forschungsstiftung für Internationale Entwicklung
    • 2013 – 2014: Energy Market Analyst, Wien
    • 2009 – 2011: Analyst im Bereich Währungsderivate, International Bank, München
    • 2008 – 2009: International Graduate Program, Internationale Bank, München

    Forschungsaufenthalte

    • Uganda (2017): Auswirkungen der Wirtschaftspartnerschaftsabkommen auf die Sektoren Kaffee und Fischerei.
    • Mozambique (2016): Auswirkungen der Wirtschaftspartnerschaftsabkommen auf den Baumwollsektor in Mozambique sowie den regionalen Textil- und Bekleidungssektor
    • Äthiopien (2014): Analyse der Wertschöpfungskette im Kaffeesektors in Äthiopien
    • Maurititus (2012): Studie zum Wachstumsmodell Mauritius mit Fokus auf Finanz- und ICT Sektoren

    Lehraufträge
    Universität Wien, Internationale Entwicklung (seit 2015)

    Universitäre Ausbildung

    • Doktorat in Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsuniversität Wien (2018)
    • Master in International and Development Economics, HTW Berlin (2012)
    • Diplom in Volkswirtschaftslehre, Universität Regensburg (2008)
    • Auslandssemester an der University of Colorado (2006/07)

    CV (pdf)
    Publications (pdf)

    Aktuelle Publikationen