Detail

Zurück zur Übersicht

Faire Verbindung? Tantal für die High-Tech-Industrie und die Folgen seines Abbaus in Bolivien

Karin Küblböck / Isabella Radhuber / Gloria Huamán Rodríguez

Juli 2016

Tantal ist ein Metall, das bis Anfang der 2000er Jahre nur Spezialist/innen ein Begriff war. Seither ist der öffentliche Bekanntheitsgrad insb. der am häufigsten mineralischen Vorkommensform als Erz („Coltan“) stark gestiegen. Das liegt daran, dass Tantal einer jener Rohstoffe ist, die für neue Hi-Tech-Produkte - wie etwa Smartphones - benötigt werden. Die Publikation bietet im ersten Teil grundlegende Informationen über den Abbau und die Verwendung von Tantal sowie die wichtigsten Akteure. Der zweite Teil gibt einen Überblick über die Geschichte und Gegenwart des Bergbaus in Bolivien allgemein und von Tantal im Besonderen. Im dritten Teil werden ausgewählte internationale Regulierungsinitiativen skizziert.

Englischer Report

Zurück zur Übersicht